GERMAN SPOUSES Forum Index

Bearbeitungsdauer GC und NoA

 
Post new topic   Reply to topic    GERMAN SPOUSES Forum Index -> Visum/Visa und Staatsbuergerschaft/Citizenship
View previous topic :: View next topic  
Author Message
Please Register and Login to this forum to stop seeing this advertising.






Posted:     Post subject:

Back to top
Tine68



Joined: 08 Nov 2016
Posts: 5



PostPosted: Fri Dec 16, 2016 8:45 pm    Post subject: Bearbeitungsdauer GC und NoA  Reply with quote

Hallo,
ich bin neu hier udn habe eine Frage:
Wielange hat bei euch die Bearbeitung eurer Petition bis zum Erhalt des Package 3 gedauert ??

Mein Mann ist Federal Employee und seit Oktober auf PPP. Am 31. Oktober haben wir die Petition nach Frankfurt geschickt, und am 7. Nov wurde die Gebühr eingezogen. Den Zahlbeleg haben wir erhalten, aber ich habe bis jetzt keinen I -797 erhalten, und demzufolge natürlich auch noch keine Case Nummer mit der ich den Status checken könnte...
auf der Webseite der USCIS heißt es dass es längstens 30 Tage dauert bis der I 797 versendet wird...

Sollte ich in Frankfurt nachfragen ??? Wenn die Petition abgelehnt wäre, hätte ich doch bestimmt schon was gehört oder ?? Wielange hat es bei euch gedauert bis zum NoA Letter 1 ??

Sorry, ich bin super nervös und hibbelig, weil ich nicht weiß wielange es dauert bis mein Mann " abgerufen" wird... und ich ungerne alleine hier bleiben will...  

Danke für eure Hilfe  
Back to top
View user's profile Send private message
rachel
Moderator


Joined: 28 Aug 2008
Posts: 1633


Location: San Diego, CA

PostPosted: Sat Dec 17, 2016 10:34 pm    Post subject: Reply with quote

Also ich wuerde in Frankfurt nachfragen. Solange du keine Nr. hast ist es online einfach schwer. Ich kenne einige wo es einfach sehr etwas länger gedauert hat. Ich habe den Prozess in 2005 gemacht und da ging es recht flott. Aber unsere Orders (2.5 Monate) waren auch recht kurzfristig und somit haben die sich im Konsulat wohl auch etwas beeilt. Zur gleichen Zeit hatte eine Freundin den gleichen Visums Antrag gestellt aber die hatten die Orders fuer 6.5 Monate spaeter. Mein Antrag war in 9 Wochen komplett und ihrer in 4 Monaten.

Ich weiss nicht ob das hilft ... aber ich verstehe dich schon. Wir hatten schon die Tickets fuer den Abflug ... alles war eingepackt und mein Visum/Pass kam 5 Tage vor dem Abflug an. Wird alles schon   [/b]

_________________
Aidan

Leah
Back to top
View user's profile Send private message
Tine68



Joined: 08 Nov 2016
Posts: 5



PostPosted: Sun Dec 18, 2016 12:22 pm    Post subject: Reply with quote

Danke für die Antwort  

Ich bin etwas ratlos wegen nachfragen in Frankfurt..
In dem Schreiben mit dem Zahlbeleg steht drinnen, dass die Bearbeitung der Petition 90 Tage dauert, und man daher von Nachfragen Abstand nehmen soll...  :-(

Ich habe jetzt auf der USCIS webseite noch einen link für Military Help Line gefunden... wahrscheinlich were ich die ml anrufen, da mein Mann ja als Civilian für die US Army arbeitet und daher auch offizielle Orders bekommt.
Back to top
View user's profile Send private message
rachel
Moderator


Joined: 28 Aug 2008
Posts: 1633


Location: San Diego, CA

PostPosted: Wed Dec 21, 2016 6:39 am    Post subject: Reply with quote

Gern geschehen  

Ich glaube dieser ganze Visa Prozess setzt so ziemlich jeden unter Stress. Am Schwierigsten ist wenn man versucht zeiten zu vergleichen. Keine Ahnung was die die Bewegt aber manche Antrage gehen schnell durch und manche langsam.

Wir haben das gerade nochmal mit der Citizen erlebt. Bei einer Freundin ging von Abschicken bis zur Einschwoerung alles ratz fatz in 3 Monaten und bei einem Bekannten sind es nun schon 5 Monate und er hat noch kein Interview gehabt. Gleiche Stadt gleiche stelle ....  

Kopf hoch - das wird schon![/list]

_________________
Aidan

Leah
Back to top
View user's profile Send private message
Tine68



Joined: 08 Nov 2016
Posts: 5



PostPosted: Wed Dec 21, 2016 8:16 am    Post subject: Reply with quote

Danke Dir!
Hatte USCIS Frankfurt, eine Email geschrieben - Antwort: Your Case is still beeing processed, time to process is 90 Days...  Das wars... nicht mal einen Gruß...

Ja es ist echt stressig... Vorallem mache ich mir Stress, weil ich vor 20 Jahren schon einmal eine GreenCard hatte ... Habe von 1992 -´96 in USA gelebt und bin dann aber von meinem Ehemann geflüchtet, ohne einen Gedanken an Die Greencard zu verschwenden...
Seither war ich nie wieder in den USA, aber ich habe Angst dass ich deshalb abgelehnt werde... und auch mein Mann war schon einmal Sponsor, seine EX ist damals nach 6 Monaten wieder nach Deutschland... aber ich habe gelesen, dass das ein Grund für denial sein kann - deshalb der Stress  

Ich wünsche Dir ein schönes Weihnachtsfest
Lg Tine
Back to top
View user's profile Send private message
rachel
Moderator


Joined: 28 Aug 2008
Posts: 1633


Location: San Diego, CA

PostPosted: Sat Dec 24, 2016 12:28 am    Post subject: Reply with quote

Wenn du schon mal eine A# hattest kann es sein das es noch immer die gleiche ist bzw. Wird. Solltest du sie noch haben kannst du evtl. Damit deinen Online Status checken. In wie weit deine vorherige GC eine Rolle spielt und das dein Mann schon mal Sponsor war weiss ich nicht. Da denke ich kommt es ganz auf den USCIS Officer an.

Da gibt es so viele Beispiele wie jeder das wohl anders interpretiert. Es kommt auch ein wenig darauf an wie lange man schon verheiratet ist. DAs war auch bei dem Interview so. Als mein Mann und ich damals in Frankfurt zum Interview kamen haben die nur gefragt ob ich mal in den USA arbeiten wollte. Ich habe gesagt mal sehn und er hatte dann nur gemeint es gaebe ja viele Opurtunities. Der Rest war nur chit chat. Wir hatten soviel kram mitgebracht. Eine Bekannte von mir hatte das Interview 2 Monate vor mir und musste Bilder von ihrem Mann und ihr zeigen und Nachweisen das es keine Schein ehe sei. Der Unterschied zwischen uns war, das sie erst einen Monat vor dem Antrag geheiratet hatten und wir beim Antrag schon 1.5 Jahre verheiratet waren.

So ein ganz genaues so wird es - so ist es gibt es da einfach nicht.

Ich wuensche euch auch eine besinnliche Weihnachten!
LG
Rachel

_________________
Aidan

Leah
Back to top
View user's profile Send private message
rachel
Moderator


Joined: 28 Aug 2008
Posts: 1633


Location: San Diego, CA

PostPosted: Sat Dec 24, 2016 12:28 am    Post subject: Reply with quote

Wenn du schon mal eine A# hattest kann es sein das es noch immer die gleiche ist bzw. Wird. Solltest du sie noch haben kannst du evtl. Damit deinen Online Status checken. In wie weit deine vorherige GC eine Rolle spielt und das dein Mann schon mal Sponsor war weiss ich nicht. Da denke ich kommt es ganz auf den USCIS Officer an.

Da gibt es so viele Beispiele wie jeder das wohl anders interpretiert. Es kommt auch ein wenig darauf an wie lange man schon verheiratet ist. DAs war auch bei dem Interview so. Als mein Mann und ich damals in Frankfurt zum Interview kamen haben die nur gefragt ob ich mal in den USA arbeiten wollte. Ich habe gesagt mal sehn und er hatte dann nur gemeint es gaebe ja viele Opurtunities. Der Rest war nur chit chat. Wir hatten soviel kram mitgebracht. Eine Bekannte von mir hatte das Interview 2 Monate vor mir und musste Bilder von ihrem Mann und ihr zeigen und Nachweisen das es keine Schein ehe sei. Der Unterschied zwischen uns war, das sie erst einen Monat vor dem Antrag geheiratet hatten und wir beim Antrag schon 1.5 Jahre verheiratet waren.

So ein ganz genaues so wird es - so ist es gibt es da einfach nicht.

Ich wuensche euch auch eine besinnliche Weihnachten!
LG
Rachel

_________________
Aidan

Leah
Back to top
View user's profile Send private message
Tine68



Joined: 08 Nov 2016
Posts: 5



PostPosted: Sat Dec 24, 2016 3:25 pm    Post subject: Reply with quote

Hallo,
danke für deine Antwort  

Wir haben heute ein RFE erhalten. Ich habe vergessen, die deutschen Scheidungspapiere meines Mannes mitzuschicken ( die englische Übersetzung ist dabei ) , und irgendwo habe ich meinen Spitznamen genannt - jetzt brauchen Sie ein Sworn Statement darüber dass es nur ein Nickname ist und ich nicht meinen Namen geändert habe

Aber das ist kein großer Act, am Dienstag geht das Paket zur Post und dann sollte hoffentlich alles OK sein..

Ich wünsche Dir frohe Weihnachten und einen guten Start ins neue Jahr  

Back to top
View user's profile Send private message
Display posts from previous:   
Post new topic   Reply to topic    GERMAN SPOUSES Forum Index -> Visum/Visa und Staatsbuergerschaft/Citizenship All times are GMT
Page 1 of 1

 
Jump to:  
You cannot post new topics in this forum
You cannot reply to topics in this forum
You cannot edit your posts in this forum
You cannot delete your posts in this forum
You cannot vote in polls in this forum

Card File  Gallery  Forum Archive
Powered by phpBB © 2001, 2002 phpBB Group
Theme created by Vjacheslav Trushkin
Create your own free forum | Buy a domain to use with your forum